Projektierungssoftware für Oberleitungsanlagen

Systemanforderungen

Um eine uneingeschränkte Lauffähigkeit für SIGNON OLAcad gewährleisten zu können, informieren wir sie über die Hard- und Softwareanforderungen.

Hardwareanforderungen

  • Multi Core Prozessor mit hoher Taktrate (z. B. INTEL® Core i7, AMD FX, AMD A, AMD Phenom II)
  • Mind. 4 GB Arbeitsspeicher
  • Mind. Eine USB-Schnittstelle

Unterstützte Betriebssysteme

  • ab MICROSOFT® Windows 7

Zusätzliche Software

  • AutoCAD® 2015 - 2018
  • MICROSOFT® Office Pro (einschließlich MS ACCESS) oder die AccessDatabaseEngine (32-Bit und 64-Bit-Version)

 

SIGNON OLAcad wird per Download oder auf einem Datenträger bereitgestellt. Der mitgelieferte signierte Installer ermöglicht Ihnen eine einfache und zeitsparende Installation. Es werden neben den eigentlichen Programmdateien auch verschiedene Vorlagen installiert. Diese ermöglichen Ihnen sofort mit den Planungen zu beginnen und ansprechende Ergebnisse zu erzielen. Sie können die Vorlagen nach Ihren Bedürfnissen individuell anpassen.